Salat mit Äpfeln, Sellerie und Trauben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Äpfeln, Sellerie und Trauben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
355
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien355 kcal(17 %)
Protein6 g(6 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K28,2 μg(47 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium654 mg(16 %)
Calcium128 mg(13 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 EL Salatcreme
150 g griechischer Joghurt
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
4 Stangen Staudensellerie
60 g Walnusskerne
200 g dunkle Weintrauben (am besten kernlos)
2 Äpfel
2 Salatherzen (Römersalat)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Salatcreme mit dem Joghurt und dem Olivenöl verrühren; mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den Sellerie waschen, putzen und schräg in schmale Abschnitte zerschneiden. Die Walnüsse grob hacken. Die Trauben waschen, halbieren und ggf. entkernen. Die Äpfel waschen, halbieren, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Die Salatherzen in einzelne Blätter zerteilen, waschen und trocken schleudern.
2.
Den Sellerie, die Trauben und Äpfel mit der Joghurtcreme zu einem Waldorfsalat verrühren. Die Salatblätter als Bett in tiefen Tellern anrichten, den Waldorfsalat darauf verteilen und mit den Walnüssen bestreuen.
Schlagwörter