In Tomatensauce geschmorte Hähnchenkeulen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
In Tomatensauce geschmorte Hähnchenkeulen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
402
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein29 g(30 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K13,3 μg(22 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,2 mg(135 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin11,4 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium814 mg(20 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure190 mg
Cholesterin131 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenkeulen
1 abgeriebene Zitrone (Schale und Saft)
2 rote Chilischoten
2 Knoblauchzehen
1 TL feingehackte Rosmarinnadel
3 EL Olivenöl
Salz
600 g Tomaten
125 ml trockener Weißwein
50 g schwarze Oliven
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Chilis putzen, längs halbieren, entkernen, und fein hacken. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken.
2.
Zitronenschale und 1 EL Zitronensaft, Chilis, Knoblauch, Rosmarin and Öl mischen, salzen und die Hähnchenkeulen damit einreiben.
3.
Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und klein würfeln.
4.
Hähnchenkeulen in heißem Öl von allen Seiten bei starker Hitze anbraten. Tomaten und Wein zugehen, Oliven untermischen und mit Salz abschmecken, zugedeckt ca. 30 Min. schmoren lassen. Nach Belieben mit Reis servieren.