Käsesahne mit Zitrone

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käsesahne mit Zitrone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 30 min
Fertig
Kalorien:
267
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien267 kcal(13 %)
Protein11 g(11 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K1,8 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium136 mg(3 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin79 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
12
Zutaten
1 Biskuitboden
750 g Magerquark
100 g Zucker
6 Blätter weiße Gelatine
1 Päckchen Vanillezucker
½ Zitrone ausgepresster Saft
2 EL Zitronenschale
250 g Schlagsahne
Zum Garnieren
250 g Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif
Limettenscheibe
Minze
Puderzucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2.
Quark mit Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und -schale gut verrühren. Eingeweichte Gelatine in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen und unter den Quark rühren. Sahne steif schlagen und unterheben.
3.
Den Biskuitboden einmal quer durchschneiden, einen Tortenring um den unteren Boden geben und die Creme auf den Tortenboden geben und glatt streichen, den oberen Boden aufsetzen. Die Torte einige Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
4.
Zum Verzieren die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Torte mit Puderzucker bestäuben und mit Sahnerosetten, Limettenscheiben und Minzeblättchen garnieren.