Kalter Rindfleisch-Burger

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalter Rindfleisch-Burger
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2
150 g
gekochtes Rindfleisch (evtl. Reste vom Vortag z. B. vom Tafelspitz)
2 EL
1
1
große rote Zwiebel davon einige Ringe
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tomate waschen und in Scheiben schneiden.
2.
Fleisch etwas klein schneiden. Rucola waschen und trockentupfen.
3.
Die Brötchen aufschneiden, die untere Hälften mit Tomatenscheiben belegen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Fleisch dann auf die Tomaten setzen. Darüber die Zwiebelringe legen, mit Salz und Pfeffer würzen und je mit einigen Tropfen Balsamico-Essig und Olivenöl beträufeln. Zum Schluss Rucola auflegen, je 1 EL Mayonnaise aufgeben und die oberen Brötchenhälften aufsetzen.