Kartoffel-Zucchinisalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Zucchinisalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kleine Zucchini
400 g gekochte Baby-Kartoffel
1 Dose Bohnen
2 Frühlingszwiebeln
1 Handvoll Zucchiniblüte
½ TL Chiliflocken
Salz
Pfeffer
2 EL Öl
100 ml Gemüsebrühe
4 EL Weißweinessig

Zubereitungsschritte

1.

Die Zucchini waschen und längs in Scheiben hobeln. Die Bohnen abtropfen und mit der Gemüsebrühe erhitzen. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln putzen und schräg in Stücke schneiden. Die Lauchzwiebeln unter die Zucchini mengen und mit der kochenden Bohnenbrühe übergießen, durchmengen, ziehen lassen, mit Essig, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

2.

Die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und in einer antihaftbeschichteten Pfanne im Öl lauwarm schwenken und zum Salat geben, untermengen. Den Salat ca. 30 Min. ziehen lassen. Die Zucchiniblüten waschen, trocken schütteln, klein zupfen. Den Salat abschmecken, die Zucchiniblüten untermengen und sofort servieren.