Kleine Brioches

1
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kleine Brioches
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
220
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien220 kcal(10 %)
Protein5 g(5 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium70 mg(2 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium6 mg(2 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
20
Zutaten
500 g
½ Würfel
frische Hefe ca. 21 g
250 g
40 g
1 TL
5
Mehl zum Arbeiten
2
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterZuckerHefeSchlagsahneSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Hefe hinein bröckeln und mit 3-4 EL lauwarmem Wasser vermengen. Die Butter in Flocken dazu geben, den Zucker und das Salz dazu streuen. Die Eier in die Mitte geben. Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Falls nötig, noch ein wenig Wasser oder Mehl ergänzen. Abgedeckt, ca. 20 Minuten gehen lassen. Auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals kneten und abgedeckt weitere ca. 20 Minuten gehen lassen.
2.
Den Teig zu einem Strang formen und in etwa 20 Stücke teilen. Jeweils zu Kugeln rollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Kreuzweise einschneiden und abgedeckt weitere ca. 20 Minuten gehen lassen.
3.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
4.
Die Eigelbe mit der Sahne verquirlen und die Brioches damit bepinseln. Im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen und vom Blech nehmen und auskühlen lassen.
Schlagwörter