0

Kleine Käse-Pizzen mit Schinken

Kleine Käse-Pizzen mit Schinken
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
375 g
20 g
200 ml
lauwarmes Wasser
4 EL
½ TL
Für den Belag
50 g
getrocknete Tomaten
125 g
1 Bund
1
4 EL
Tomatenpüree (mit Zwiebeln)
50 g
geraspelter Käse
8 Scheiben
hauchdünne Parmaschinken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Mehl in eine Schüssel sieben, salzen, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln und mit Wasser und Öl zu einem Teig verrühren. Zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen.
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/3
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Mozzarella in 8 dünne Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen. Blättchen abzupfen. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in Streifen hobeln.
Schritt 3/3
Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche durchkneten, in acht Portionen teilen, jeweils zu Fladen von ca. 15 cm ⌀ ausrollen. Mit getrockneten Tomaten, Tomatenpüree, einigen Basilikumblättchen, Mozzarella, Raspelkäse und Paprika belegen. Vier Pizzas auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 15 Minuten bei 220°C backen. Herausnehmen und mit der Hälfte von Parmaschinken (vorher den Fettrand entfernen) und Basilikum anrichten. Die restlichen vier Pizzas genauso backen und belegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages