Knusprig frittierter Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Knusprig frittierter Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
310
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien310 kcal(15 %)
Protein11 g(11 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E9,2 mg(77 %)
Vitamin K14,3 μg(24 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium838 mg(21 %)
Calcium226 mg(23 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure129 mg
Cholesterin65 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg kleiner Kürbis (z. B. Hokaido; 1 kleiner Kürbis)
1 Ei
100 g Semmelbrösel
50 g Parmesan gerieben
2 TL fein gehackte Rosmarinnadel
Öl zum Frittieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbisParmesanRosmarinnadelEiÖl

Zubereitungsschritte

1.
Kürbis schälen, halbieren, Kerne entfernen und in ca. 1 cm breite Stifte schneiden. Kürbisstifte in kochendem Salzwasser 2 Min. blanchieren, dann abgiessen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Brösel, Parmesan und Rosmarin auf einem flachen Teller mischen. Das Ei in einem tiefen Teller aufschlagen. Die Kürbisspalten erst in Ei dann in der Bröselmischung wenden. Öl in einem Topf erhitzen und die Kürbisstifte darin portionsweise von beiden goldbraun frittieren, fertige Stifte im Ofen (70°) warm halten.