Kokospralinen aus weisser Schokolade zubereiten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokospralinen aus weisser Schokolade zubereiten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
93
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien93 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium144 mg(4 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
63
Zutaten
300 g weiße Schokolade (nicht Kuvertüre!)
2 EL Honig
400 ml Kokosmilch
40 ml Kokoslikör
63 weiße Pralinen-Hohlkugeln
350 g weiße Kuvertüre
100 g Kokosraspel
50 g Orangeat fein gehackt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KokosmilchSchokoladeKokosraspelHonig

Zubereitungsschritte

1.
Step 1
2.
Weiße Schokolade hacken und mit dem Honig in eine Schüssel geben. Etwas heiße Kokosmilch in die Mitte geben.
3.
Step 2
4.
Von der Mitte heraus mit einem Teigschaber alles verrühren. Dabei nach und nach heiße Milch unterrühren.
5.
Step 3
6.
Kurz mit dem Stabmixer glatt und geschmeidig rühren.
7.
Step 4
8.
Diese Creme mit einem Pralinentrichter in die Hohlkugeln füllen.
9.
Step 5
10.
Weiße Kuvertüre hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Auf 29°C temperieren und etwas in einen Spritzbeutel füllen. Pralinen damit verschließen und trocknen lassen.
11.
Step 6
12.
Kuvertüre nochmals durchrühren und Pralinen damit überziehen.
13.
Step 7
14.
Dann sofort in mit Orangeat vermengten Kokosraspeln wälzen und trocknen lassen.