Kräutersalat mit Mandarinen und Pistaziencrunch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräutersalat mit Mandarinen und Pistaziencrunch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
333
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien333 kcal(16 %)
Protein4 g(4 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K49 μg(82 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium419 mg(10 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin14 mg
Zucker gesamt36 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
40 g
25 g
80 g
50 g
½
4
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
3 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Zucker mit 1 TL Wasser in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren lassen. Die Pistazien unter die Butter untermischen und gut verrühren. Auf ein Backpapier gießen, glatt verstreichen und vollständig erkalten lassen.
2.
Den Löwenzahn und die Brunnenkresse waschen und trocken schütteln. Evtl. etwas zerkleinern. Den Chicorée waschen und in Stücke schneiden. Die Mandarinen mit einem großen Messer schälen, sodass keine weiße Haut mehr sichtbar ist. Danach in Scheiben schneiden. Den Essig mit Salz, Pfeffer und Öl verquirlen und das Dressing abschmecken.
3.
Den Löwenzahn, Brunnenkresse und Chicorée auf vier Tellern anrichten. Das Krokant in kleine Stücke hacken und mit den Mandarinen auf dem Salat verteilen. Das Dressing darüber träufeln und servieren.
Schlagwörter