Kürbiskernbrot ohne Kneten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbiskernbrot ohne Kneten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 4 h 15 min
Fertig
Kalorien:
1830
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kastenform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.830 kcal(87 %)
Protein74 g(76 %)
Fett75 g(65 %)
Kohlenhydrate213 g(142 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe32,6 g(109 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E9 mg(75 %)
Vitamin K1,6 μg(3 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin29,4 mg(245 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure207 μg(69 %)
Pantothensäure4,3 mg(72 %)
Biotin43 μg(96 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium1.495 mg(37 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium577 mg(192 %)
Eisen14,6 mg(97 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink15 mg(188 %)
gesättigte Fettsäuren20,3 g
Harnsäure210 mg
Cholesterin348 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
1
Zutaten
½ TL
90 g
Weizenmehl Type 550
210 g
1 EL
weiche Butter
1 EL
1 TL
60 g
1
Eigelb zum Bestreichen
3 EL
Kürbiskerne zum Bestreuen

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe in 220 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mit beiden Mehlen, Butter, Zucker, Salz und Kürbiskernen zu einem zähen Teig verrühren und den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 2 Stunden aufgehen lassen.
2.
In eine beschichtete Kastenform umfüllen und zugedeckt ca. 75 Minuten gehen lassen.
3.
Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Teigoberfläche mit dem Eigelb bestreichen und mit den Kübiskernen bestreuen. Im Backofen ca. 55 Minuten backen.