Lachs mit grünem Pfeffer und Kapern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit grünem Pfeffer und Kapern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 18 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinOlivenölHonigLachsfiletZitroneSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Lachsfilets à ca. 180 g
2
unbehandelte Zitronen
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
1 EL
150 ml
trockener Weißwein
1 TL
1 EL
grüne Pfefferkörner eingelegt
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Lachs waschen und trocken tupfen. Eine Zitrone für die Garnitur in dünne Scheiben schneiden, die andere auspressen. Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten anbraten. Den Honig darüber träufeln und mit dem Zitronensaft sowie dem Weißwein ablöschen. Den Rosmarin, Kapern und Pfeffer zugeben, vom Feuer nehmen und 4-5 Minuten gar ziehen lassen. Dabei den Lachs einmal wenden und die Sauce mit Salz abschmecken.
2.
Auf Tellern verteilen und mit den Zitronenscheiben garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie ein Lachsfilet perfekt in der Pfanne braten