Lachs mit Sahnesauce und Nudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Sahnesauce und Nudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
789
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien789 kcal(38 %)
Protein50 g(51 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D8,9 μg(45 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K27,8 μg(46 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin29,7 mg(248 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure145 μg(48 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin13,2 μg(29 %)
Vitamin B₁₂7,6 μg(253 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium1.266 mg(32 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren17 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin163 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
Saft einer Zitronen
1 Bund
250 g
100 ml
200 g
100 g
Salz Pfeffer
250 g
grüne Nudeln
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Lachs waschen, trockentupfen und in gleichgroße Stücke teilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Sahne und Weißwein in einem Topf erhitzen und die Lachsstücke bei milder Hitze un geschlossenem Deckel in 6 Minuten dämpfen.
2.
Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden. Lachs aus dem Topf nehmen, warm stellen und die Pilze in den Fond geben. Zusammen mit der Creme fraiche zu einer sämigen Sauce einkochen.
3.
Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser garen, abgießen, abtropfen lassen und zusammen mit dem Lachs auf Tellern anrichten. Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in Röllchen schneiden und über den Lachs streuen.