Nudeln mit Sahnesauce und Scampi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Sahnesauce und Scampi
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
728
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien728 kcal(35 %)
Protein51 g(52 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E9,6 mg(80 %)
Vitamin K85,5 μg(143 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin16,6 mg(138 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂3,5 μg(117 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium865 mg(22 %)
Calcium289 mg(29 %)
Magnesium209 mg(70 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod186 μg(93 %)
Zink6,2 mg(78 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure365 mg
Cholesterin296 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spaghetti
16 Scampi (küchenfertig)
3 EL Olivenöl
130 g Rucola
1 Zwiebel
l Weißwein
l Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiRucolaWeißweinSchlagsahneOlivenölScampi

Zubereitungsschritte

1.
Rucola waschen, trockentupfen und fein hacken. Zwiebel schälen, fein hacken. Spaghetti in kochendem Salzwasser laut Packungsanweisung garen, abtropfen lassen.
2.
Scampi waschen, trockentupfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Scampi in 2 Minuten unter Rühren anbraten, herausnehmen und Zwiebeln im Bratfett weichdünsten. Wein angießen, etwas einkochen lassen, dann die Sahne dazugießen, aufkochen lassen und den Rucola zufügen. Bei kleiner Hitze 2 Minuten ziehen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Spaghetti auf Tellern anrichten.