Lauchrisotto mit Mascarpone

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lauchrisotto mit Mascarpone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
477
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien477 kcal(23 %)
Protein10 g(10 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K44,4 μg(74 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium369 mg(9 %)
Calcium184 mg(18 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod83 μg(42 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure106 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Lauch (nur das Weiße)
1 Zwiebel
2 EL Pflanzenöl
250 g Risottoreis
100 ml Weißwein
500 ml Gemüsebrühe aus dem Glas
1 EL fein gehacktes Lauchgrün
1 EL fein gehackte Petersilie
150 g Mascarpone
3 EL geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp. frisch geriebene Muskatnuss
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Lauch putzen, waschen und fein hacken. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und im Öl andünsten. Reis dazu geben und unter Rühren anschwitzen. Wein zugießen und unter Rühren verdunsten lassen. Etwas Brühe unter Rühren angießen und bei großer Hitze weiterrühren, dabei immer wieder etwas Brühe dazugießen.

2.

Nach 15 Minuten Garzeit den Lauch dazugeben und weitere 15 Minuten unter gelegentlichem Rühren und schluckweisen Angießen der restlichen Brühe garen. Mascarpone und Parmesan unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, vor dem Servieren das Lauchgrün und die Petersilie untermischen, mit gehackter Petersilie garniert servieren.