Mandelkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Für den Teig
125 g
100 g
2
2 EL
300 g
1 TL
Für die Füllung
250 g
200 g
1 TL
2
2 EL
Außerdem
1
Ei zum Bepinseln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernButterZuckerZitronensaftWasserZimt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Butter und Zucker schaumig rühren, dann Eigelb und Wasser unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

2.

In Folie gewickelt ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

3.

Mandeln und Puderzucker mischen und das Eiweiß mit dem Zitronensaft unterschlagen.

4.

Alles gründlich zu einer Masse verarbeiten. Die Füllung soll sich gut verstreichen lassen. Wenn sie zu trocken ist, 1 weiteres Eiweiß oder 2 EL Wasser zugeben.

5.

Ca. 2/3 des Teiges ausrollen und die gefettete Springform damit auskleiden, dabei einen ca. 2-3 cm hohen Rand formen.

6.

Die Mandelfüllung gleichmäßig darüber verteilen.

7.

Den restlichen Teig dünn ausrollen und Sterne und Streifen nach Belieben ausrollen. Den Kuchen damit verzieren, (siehe Bild). Mit verquirltem Ei bepinseln und im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) ca. 45 - 50 Min. goldgelb backen. Herausnehmen, in der Form etwas abkühlen lassen dann aus der Form lösen und auskühlen lassen.

 
Hallo, ich habe dein Rezept am Wochenende ausprobiert. Um die Butter und den Zucker schaumig zu rühren, habe ich einen Schneebesen benutzt. Leider wurde die Masse überhaupt nicht schaumig und ist eingesackt :(. Hätte ich lieber einen Mixer benutzen sollen? Hätte es damit besser funktioniert? Was für ein Gerät hast du benutzt? Danke schon mal :)
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Mit einem Mixer lässt es sich einfacher schaumig rühren.
 
Danke! Dann probiere ich das noch mal mit einem Mixer :)