Mandelmakronen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelmakronen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
82
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien82 kcal(4 %)
Protein3 g(3 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,7 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium82 mg(2 %)
Calcium12 mg(1 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
35
Zutaten
1 unbehandelte Orange
3 Eiweiß
1 Prise Salz
150 g Zucker
1 Eigelb
350 g gemahlene Mandelkerne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernZuckerOrangeSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Orange heiß waschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Den Saft einer halben Orange auspressen. Die Eiweiße mit einer Prise steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Das Eigelb mit dem Mandeln, dem Orangenabrieb und dem Orangensaft unterheben. Der Teig sollte nicht zu weich, sondern gut spritzfähig sein, evtl. etwas weniger Saft verwenden.

2.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

3.

Den Teig in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen und Tupfer (2-3 cm Durchmesser) auf das Blech spritzen. Im Ofen 10-15 Minuten goldbraun backen. Vom Blech nehmen und auskühlen lassen.