Matjes mit Senfgurken und Bohnengemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjes mit Senfgurken und Bohnengemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
449
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien449 kcal(21 %)
Protein20 g(20 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D25,2 μg(126 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K25,7 μg(43 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,8 mg(65 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂5,1 μg(170 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium641 mg(16 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren11,7 g
Harnsäure243 mg
Cholesterin163 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Matjesfilets
150 g Senfgurke
1 EL Mayonnaise
2 EL saure Sahne
½ Bund Dill
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 rote Zwiebel
2 große Radieschen
200 g grüne Bohnen
2 EL Butter
1 gehackte Chilischote
4 Scheiben Baguette
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahneButterMayonnaiseDillMatjesfiletSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Senfgurken grob würfeln und mit der Mayonnaise und der saurer Sahne vermengen. Den Dill waschen, trocken schütteln, die Hälfte hacken, zugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Bohnen ebenfalls waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 6-8 Minuten gar köcheln. In kaltem Wasser abschrecken und in heißer Butter mit gehackter Chilischote anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Matjes auf je eine Baguettescheibe legen. Darauf die Zwiebeln, die Bohnen und die Radieschen anrichten. Die Senfgurken dazu setzen und mit den restlichen Dillspitzen garniert servieren.
Schlagwörter