Meeresfrüchtesalat mit Orangendressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Meeresfrüchtesalat mit Orangendressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleine Lauchstange
1 rote Paprikaschote
1 kleine Chilischote
Saft einer Bio-Orange
5 EL Olivenöl
300 g Garnelen gegarte, geschälte
300 g Calamari küchenfertig
1 feingehackte Knoblauchzehe
Saft einer Zitronen
2 feingehackte Kräuter z. B. Dill, Estragon, Schnittlauch
Salz

Zubereitungsschritte

1.
Von der Lauchstange die Wurzeln und das grüne Ende entfernen. Die Stange erst in 5 cm lange Stücke, dann in feine Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden.
3.
Pfefferschote fein hacken. Alle vorbereiteten Zutaten vermischen und in Orangensaft und 3 El Olivenöl marinieren. Garnelen und Tintenfischringen vermischen. Das restliche Olivenöl in einer Pfanne mit dem Knoblauch erhitzen und die Meeresfrüchte darin kurz durchschwenken. Salzen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Kräutern bestreuen und etwas abkühlen lassen. Mit den übrigen Salatzutaten vermischen. Abdecken, kühl stellen und etwa 1 Stunde ziehen lassen.
Schlagwörter