Melone mit Parmaschinken und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Melone mit Parmaschinken und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
328
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert328 kcal(16 %)
Protein12 g(12 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K70,6 μg(118 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C59 mg(62 %)
Kalium687 mg(17 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren7,4 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin45 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
sehr dünn Parmaschinken
150 g
1
5 EL
100 g
2 EL
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Rucola waschen, putzen, dicke Stiele abschneiden und trocken schütteln.
2.
Sherryessig, Olivenöl, Orangensaft, Salz und Pfeffer zu einer Salatsauce verrühren.
3.
Die Melone halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln.
4.
In einer beschichteten Pfanne etwas Olivenöl hineingeben und
5.
Ziegenkäsescheiben darin warm werden lassen, nicht bräunen.
6.
Rucola mit der Salatsauce mischen und mit Melone, Schinken und dem warmen Ziegenkäse anrichten.
Zubereitungstipps im Video