0

Mini-Pizzen mit Rucola

Rezeptautor: EAT SMARTER
Mini-Pizzen mit Rucola
0
Drucken
1 h 10 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
375 g
20 g
200 ml
lauwarmes Wasser
4 EL
½ TL
Für den Belag
2 EL
400 g
stückige Pizzatomaten aus der Dose
1
Knoblauchzehe durchgepresst
½ TL
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
150 g
60 g
schwarze Oliven
1 Kugel
1 Handvoll
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Mehl in eine Schüssel sieben, salzen, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln und mit Wasser und Öl zu einem Teig verrühren. Zugedeckt etwa 30 Minuten gehen lassen. Für den Belag das Öl erhitzen, die Pizzatomaten darin andünsten, Knoblauch dazugeben, mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Rühren etwa 30 Minuten köcheln lassen.

Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/2

Aus dem Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte 12 kleine Pizzafladen ausrollen, mit etwas Olivenöl einpinseln, Tomatenbelag darauf streichen. Kirschtomaten waschen, halbieren und mit den Oliven auf die Fladengeben. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und jede Minipizza damit belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 8 Minuten backen. Rucola waschen, trocken schleudern und auf die Fladen geben. Mit Olivenöl beträufeln und weitere 3-4 Minuten im Backofen überbacken.

Video Tipp
Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

SILBERTHAL Dressingshaker aus Glas mit Rezepten – 500 ml – Spülmaschinenfest
VON AMAZON
15,97 €
Läuft ab in:
Aicok Espressomaschine und Toaster, Frühstücks sets
VON AMAZON
99,99 €
Läuft ab in:
Razorri RZ-09 Sous Vide Stick Präzisionskochgerät, Immersion Zirkulator, Wi-Fi Funktion, App Einstellung mit Rezepten, Genaue Temperaturregelung mit digitalen Display, GS, RoHS und CE Zertifizierung
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages