Möhrensuppe mit Tomaten-Crostini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhrensuppe mit Tomaten-Crostini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
253
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien253 kcal(12 %)
Protein12 g(12 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K30,1 μg(50 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium744 mg(19 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt10 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Möhren und Sellerie schälen und kleinschneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das Weisse und Hellgrüne kleinschneiden. Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Gemüse hineingeben und ca. 15 Min. kochen, dann die Suppe pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und die Creme fraiche einrühren.
2.
Sesam in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und über die Suppe streuen.
3.
Baguettescheiben toasten oder im Backofen rösten.
4.
Knoblauch schälen und durchpressen. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln, mit Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer und Knoblauch mischen.
5.
Tomaten auf die Baguettescheiben verteilen. Nach Belieben das Fett vom Schinken abschneiden und dekorativ auf die Tomaten setzen. Mit Petersilienblättchen garnieren.