0

Mürbteigplätzchen mit Zuckerguss

Mürbteigplätzchen mit Zuckerguss
0
Drucken
2 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Eigelbe durch ein Sieb drücken, alle Zutaten für den Teig zügig zu einem glatten Teig kneten. Diesen zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt 1 Stunde kühl stellen.
Schritt 2/2
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 4 mm dünn auswellen und Tannenbäume ausstechen. Diese mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 150°C ca. 13-15 Min. backen. Die Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. In der Zwischenzeit aus Lebensmittelfarbe, Puderzucker und Zitronensaft einen dicken Zuckerguss anrühren und die Plätzchen damit einstreichen, trocknen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Ebitop Topper Matratze Kaltschaum Matratzenauflage, Ebi - A2- 80-180.6 Bezug waschbar, weiß
VON AMAZON
82,43 €
Läuft ab in:
10 in 1 Slicer Dicer Multischneider Gemüsehobel Gemüseschneider Gemüse und Obst Schneiden, Raspeln, Zerkleinen, Verstellbarer Mandoline Gemüseschneider Kartoffelschneider Gemüsehobel Gemüsereibe Mandoline Slicer Schnell und gleichmäßig für Zwiebel, Kohl, Kartoffeln, Tomaten, Gurken
VON AMAZON
23,11 €
Läuft ab in:
Need Computertische Schreibtische
VON AMAZON
61,20 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages