Muschel-Pasta mit Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muschel-Pasta mit Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
647
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien647 kcal(31 %)
Protein29 g(30 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate92 g(61 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D10 μg(50 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K4,1 μg(7 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9,9 mg(83 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium657 mg(16 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen7,8 mg(52 %)
Jod192 μg(96 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure224 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
100 ml
trockener Weißwein
2 Zweige
500 g
100 g
schwarze Oliven entsteint
2
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MiesmuschelSpaghettiWeißweinOliveOlivenölRosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Muscheln gründlich waschen und putzen. Den Wein in einem Topf mit dem Rosmarin aufkochen lassen. Die Muscheln dazu geben und zugedeckt ca. 5 Minuten kochen bis alle Muscheln geöffnet sind. Die Muscheln abgießen und dabei den Sud auffangen. Die Muscheln leicht abkühlen lassen und das Muschelfleisch auslösen.
2.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
3.
Die Oliven abtropfen lasse und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in eine heiße Pfanne mit dem Öl pressen. Die Oliven darin anschwitzen und mit dem Muschelsud ablöschen. Die Muscheln und die abgetropften Nudeln unterschwenken. Nach Belieben auf gezeigte Weise auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.
Schlagwörter