Muscheln im Weinsud

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muscheln im Weinsud
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
221
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien221 kcal(11 %)
Protein23 g(23 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D10 μg(50 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium689 mg(17 %)
Calcium148 mg(15 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen15,4 mg(103 %)
Jod243 μg(122 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure662 mg
Cholesterin300 mg
Zucker gesamt0 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
2
1
2 EL
100 ml
trockener Weißwein
100 ml
2 Stiele
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinOlivenölOreganoSchalotteKnoblauchzeheSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Muscheln waschen, säubern und entbarten. Offene Muscheln verwerfen. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein hacken. Beides kurz im heißen Öl anschwitzen, mit dem Weißwein und Fond ablöschen. Den Oregano abbrausen und zum Sud geben.

2.

Die abgetropften Muscheln zufügen. Zudeckt ca. 5 Minuten garen, bis sich die Muscheln geöffnet haben (geschlossene Exemplare verwerfen). Mit Salz und Pfeffer würzen, aus dem Sud heben und nach Belieben mit Oregano garniert anrichten und servieren.

Schlagwörter