Nudel-Thunfisch-Gratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Thunfisch-Gratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
754
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien754 kcal(36 %)
Protein42 g(43 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate93 g(62 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D3,1 μg(16 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K9 μg(15 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin17,3 mg(144 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium929 mg(23 %)
Calcium519 mg(52 %)
Magnesium135 mg(45 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod64 μg(32 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure209 mg
Cholesterin75 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
600 g gestückelte Tomaten Dose
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL getrockneter Oregano
250 g Thunfisch Dose, im eigenen Saft
500 g Fusilli
150 g frisch geriebener Parmesan z. B. Gauda
2 EL frisch gehacktes Basilikum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateFusilliThunfischParmesanBasilikumOregano

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem Topf mit heißem Öl glasig schwitzen. Die Tomaten zugeben, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und 5 Minuten köcheln lassen.

2.

Den Thunfisch abgießen, abtropfen lassen, mit einer Gabel zerpflücken, unter die Tomatensauce mischen und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

3.

Die Nudeln in kochendem Salzwasser 5 Minuten vorkochen, abgießen, abtropfen lassen, mit der Sauce mischen, auf 4 Portions-Auflaufförmchen verteilen, mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten gratinieren lassen. Mit frisch gehacktem Basilikum bestreut servieren.