Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Nudeln mit Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Garnelen
Health Score:
Health Score
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
400 g
Fusilli Spiralnudeln
5 EL
3
kleine Zucchini
1
1
400 g
Garnelen küchenfertig
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini waschen, putzen und in schmale Streifen schneiden. Knoblauchzehe und Schalotte schälen, hacken.
2.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Schalotten darin kurz andünsten, Zucchini zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten, ab und zu umrühren.
3.
Garnelen unter das Gemüse rühren, kurz mitdünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Zwischenzeitlich die Fusilli in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgiessen, abtropfen lassen.
5.
Basilikum waschen, Blättchen in Streifen schneiden.
6.
Nudeln mit Zucchini und Garnelen vermengen und mit Basilikumstreifen bestreut servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar