Nudeln mit Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Garnelen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
200 g
100 g
16
Garnelen küchenfertig
6 EL
2
Pfeffer aus der Mühle
geriebener Parmesan
Petersilie zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zuckerschoten putzen, waschen und mit den Erbsen in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, abgießen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen.
2.
Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen, dann abgießen und abtropfen lassen.
3.
Garnelen waschen, trocken tupfen. Butter erhitzen, Knoblauch schälen, dazudrücken, Garnelen dazugeben und von beiden Seiten bei starker Hitze kurz anbraten. Nudeln, Erbsen und Zuckerschoten dazugeben, alles kurz in der Knoblauchbutter schwenken, mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Auf Teller verteilen und mit Parmesan bestreut und mit Petersilie garniert servieren.