Nudeln mit Kräutersauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Kräutersauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
696
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien696 kcal(33 %)
Protein22 g(22 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K12,4 μg(21 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium324 mg(8 %)
Calcium332 mg(33 %)
Magnesium86 mg(29 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Penne
1 Bund Basilikum groß
3 Knoblauchzehen
2 EL Pinienkerne
100 ml Olivenöl
100 g frisch geriebener Pecorino oder Parmesan
Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für das Pesto die Basilikumblättchen waschen, von den Stängeln zupfen und trockentupfen. Knoblauch schälen und grob zerschneiden. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten.

2.

Alles in der Küchenmaschine pürieren, das Olivenöl dabei einlaufen lassen und der Hälfte des Käses untermischen. Die Penne in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

3.

Abgießen, abtropfen lassen und in einer großen Schüssel mit dem Pesto vermischen. Vor dem Servieren mit dem restlichen Käse bestreuen und nach Belieben mit klein gewürfelten getrockneten Tomaten garnieren. Dazu Weißbrot reichen.