Nudeln mit Tomaten und Zucchini

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit Tomaten und Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
473
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien473 kcal(23 %)
Protein18 g(18 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,2 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K42 μg(70 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure102 μg(34 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C73 mg(77 %)
Kalium978 mg(24 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure129 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 kleine Zucchini
2 Fleischtomaten
4 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe feingehackt
1 TL gehackte Thymianblätter
1 Msp. Safranpulver
350 g Penne

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini waschen längs in 2 mm dicke Scheiben, dann quer in feine Streifen schneiden.
2.
Tomaten einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin andünsten, Zucchini dazugeben, mit Thymian und Safran bestreuen. Kurz anschwitzen, die Tomaten untermischen und 2 - 3 Minuten dünsten lassen. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, dann abgießen und abtropfen lassen. Nudeln mit dem Gemüse mischen und auf Teller anrichten.