0

Nudelsuppe auf chinesische Art mit Zwiebel, Mango und knusprigen Nudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsuppe auf chinesische Art mit Zwiebel, Mango und knusprigen Nudeln
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
200 g
1 Stängel
2
reife Mangos
1 Bund
100 g
1
½ Bund
1
1 ½ cm
frischer Ingwer
350 g
Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
600 ml
1 EL
grüne Currypaste
400 ml
1 EL
helle Sojasauce
1 EL
1 TL
Pflanzenöl zum Frittieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
Schritt 2/5
Das Zitronengras putzen, die äußeren Schichten entfernen und das Gras in feine Ringe schneiden. Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch am Kern herunterschneiden und in mundgerechte Stücke teilen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden. Die Sojasprossen über einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen.
Video Tipp
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Schritt 3/5
Die Chili waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken. Den Koriander abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen ebenfalls fein hacken. Den Knoblauch und Ingwer schälen und in feine Würfelchen schneiden. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in der heißen Brühe ca. 20 Minuten gar ziehen lassen. Herausnehmen, die Brühe beiseite stellen und das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Video Tipp
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Schritt 4/5
In einem Topf das 1 EL Öl erhitze und den Knoblauch mit dem Ingwer, Zitronengras und der Chili anschwitzen. Die Currypaste einrühren, mit der Kokosmilch und der Geflügelbrühe ablöschen und bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Die Zwiebeln, Mangos, das Fleisch und die Hälfte der Nudeln einlegen, mit Sojasauce, Limettensaft und Zucker abschmecken, den Koriander untermischen und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen.
Schritt 5/5
Die übrigen Nudeln in heißem Öl goldgelb frittieren, mit einer Siebkelle herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Suppe in Schälchen anrichten und die frittierten Nudeln darauf anrichten. Sofort servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
25,37 €
Läuft ab in:
Bis zu 21% reduziert: Premium Luftbett von ETECITY
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages