Österlicher Gemüsesalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Österlicher Gemüsesalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
460
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien460 kcal(22 %)
Protein12 g(12 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E8,6 mg(72 %)
Vitamin K148,3 μg(247 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure242 μg(81 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin18,9 μg(42 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C191 mg(201 %)
Kalium1.517 mg(38 %)
Calcium179 mg(18 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure173 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g festkochende Kartoffeln
2 mittelgroße Lauchstangen
2 rote Paprikaschoten
200 g Champignons
2 EL Öl
150 g Joghurt
100 g Mayonnaise
1 TL Senf mittelscharf
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
3 Bund frischer Schnittlauch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelChampignonJoghurtMayonnaiseSchnittlauchÖl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen, in Salzwasser ca. 25 Minuten gar kochen, abschrecken und schälen.
2.
Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprikaschoten vierteln, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Champignons bürsten, größere Köpfe halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen, Champignons hineingeben und bei mittlerer Hitze einige Minuten unter ständigem wenden braten, leicht salzen und pfeffern.
3.
Für die Salatsauce Joghurt, Mayonnaise und Senf verrühren und mit Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken.
4.
Pellkartoffeln würfeln und mit dem Lauch, Paprika und den Champignons vermischen. Sauce über den Gemüsesalat geben, alles gut vermengen und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Nochmals abschmecken.
5.
Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und die Ränder einer länglichen Glasform damit auskleiden. Salat vorsichtig in die Form füllen und servieren.