Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Orientalisches Hackbällchenfondue

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orientalisches Hackbällchenfondue
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
597
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
6
Portionen
Für die Lammhackbällchen:
500 g
1
Eigelb (M)
3 EL
1
4
Stiele Petersilie
3 EL
Für die Rinderhackbällchen:
1
kleine Möhre
500 g
1
Eigelb (M)
3 EL
1 TL
1 Msp.
1 Msp.
4 EL
frisch gehackte Minze
1 EL
frisch gehackte Korianderblatt
1
Für den Joghurt-Kräuter-Dipp:
500 g
Joghurt (10% Fett)
2
1 EL
1 l
Einkaufsliste drucken
Produktempfehlung

Dazu frisches Fladenbrot reichen.

Zubereitungsschritte

1.

1. Für die Lammbällchen das Lammhackfleisch mit dem Eigelb in eine Schüssel geben. Die Pinienkerne grob hacken. Zwiebel pellen und fein reiben. Petersilie abspülen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken. Die vorbereiteten Zutaten mit den Korinthen, dem Zimt, dem Pfeffer und dem Salz zum Hackfleisch geben und zu einem glatten Teig verkneten. Aus der Masse walnussgroße Bällchen formen und zugedeckt 1 Stunde kühl stellen.

2.

2. Für die Rinderbällchen Möhre schälen und sehr fein würfeln. Hackfleisch mit Eigelb, Semmelbröseln, Gewürzen und einer Möhre in einer Schüssel mischen. Die Zwiebel pellen, fein reiben und gut unterkneten. Zu walnussgroßen Bällchen formen und ebenfalls kühl stellen.

3.

3. Joghurt in eine Schüssel geben. Knoblauch pellen und dazu pressen. Verrühren. Kräuter abspülen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken. Mit Salz, Essig und 3 EL Olivenöl unter den Joghurt rühren. Bis zum Servieren kühl stellen.

4.

4. Das restliche Olivenöl im Fonduetopf auf dem Herd erhitzen, auf dem Rechaud heiß halten. Die Hackbällchen auf Fonduegabeln oder in Fonduesieben im heißen Öl hellbraun braten und mit der Sauce essen.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert597 kcal(28 %)
Protein39,1 g(40 %)
Fett44 g(38 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar