Paprikaschoten vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprikaschoten vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
150
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien150 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin K33 μg(55 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure138 μg(46 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C293 mg(308 %)
Kalium450 mg(11 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Paprikaschote rot, gelb, orange
4 EL Olivenöl
4 EL Weißweinessig
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
frischer Thymian zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, die Kerne und weißen Häute entfernen. Mit der Hautseite nach unten auf den heißen Grill legen. Etwa 15 Minuten grillen bis sich die Haut schwarz verfärbt und Blasen wirft. Dann herunter nehmen und mit einem feuchten Tuch bedeckt auskühlen lassen.
2.
Das Öl und den Essig verquirlen. Den Knoblauch häuten, grob hacken, zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
3.
Die Haut der Paprika mit einem kleinen Messer abziehen und in Spalten schneiden. Mit der Essig-Öl-Marinade vermengen und z. B. auf einer Platte mit Thymian garniert servieren.