Raclette mit Mixed Pickles

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Raclette mit Mixed Pickles
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Pellkartoffeln
1 ½ kg
1 TL
Für das Raclette
1 Glas
1 Glas
1 Glas
1 ½ kg
1 kg
Raclettekäse (200-250 g pro Person)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelPellkartoffelRaclettekäseSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln gründlich waschen. Einen Dampfdrucktopf mit 1 TL Salz und 1/4 l Wasser befüllen, Dämpfeinsatz hineingeben und mit Kartoffeln befüllen. Aus den Herd stellen, erhitzen, wenn das Wasser zu kochen beginnt, den Rand des Topfes trocken reiben und den Deckel verschließen, Riegel nach oben schieben, so lange Hitze zugeben, bis die Ringe des Ventils oben sind, Temperatur um 2/3 zurückschalten und je nach Kartoffelgröße ca. 10-15 Min garen. Vorsichtig abdampfen und oben auf die Heiße Oberfläche des Raclette geben, warm halten.
2.
Die Mixed Pickles abtropfen und in Schälchen anrichten.
3.
Die Pellkartoffeln nach Anleitung herstellen und auf der Racletteoberfläche warm halten. Den Käse von der Rinde befreien, in Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten.
4.
Zum Essen 1-2 Scheiben Käse in das Raclettepfännchen geben und im Raclettegrill schmelzen. Die Kartoffeln schälen, mit einigen Mixed Pickles auf den Teller geben, etwas zerpflücken und mit dem geschmolzenen Käse übergießen. Sofort verspeisen!