Reh im Crêpe-Mantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reh im Crêpe-Mantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
125 g
250 ml
2
1 Päckchen
2 TL
Basilikumpaste aus dem Glas
1
ausgelöster Rehkarree ca. 800 g ohne Knochen
800 ml
5
2
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchBasilikumÖlEiSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig das Mehl mit der Milch verschlagen. Eier, gefrorenes Basilikurn und Basilikumpaste unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch von Sehnen und Häutchen befreien. Den Wildfond mit den Wacholderbeeren und den Lorbeerblättern aufkochen lassen und auf schwache bis mittlere Temperatur zurückschalten.

2.

Das Fleisch im Fond 10-12 Min. rosa pochieren (darf nicht kochen!). Zwischenzeitlich in einer großen Pfanne je 1 EL Öl erhitzen und nacheinander zwei dünne Pfannkuchen backen. Das Fleisch aus dem Fond heben, abtropfen lassen und je einen Rehrückenstrang in einen Pfannkuchen einrollen. In Scheiben aufgeschnitten servieren.