0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Remoulade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
308
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien308 kcal(15 %)
Protein3 g(3 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K30 μg(50 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium68 mg(2 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren14,3 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin168 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Sardellenfilets (in Salz eingelegt)
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 EL Kapern
2 EL gehackte Petersilie
1 hartgekochtes Eigelb
150 g Aioli
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AioliPetersilieSchalotteKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Sardellen unter fließendem abspülen und trockentupfen. Schalotte und Knoblauch schälen. Kapern abtropfen lassen. Das Ei schälen, halbieren, Eigelb aus den Eiweißhälften heben (Eiweiß für ein anderes Gericht verwenden)

2.
Die vorbereiteten Zutaten fein hacken und mit der Aioli verrühren, abschmecken.