2
Drucken
2
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Remoulade – smarter

(Grundrezept)

Remoulade – smarter

Remoulade – smarter - Der Saucenklassiker auf die leichte Art: mit viel Joghurt und Kräutern

76
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
1 Ei
1 Schalotte
1 Gewürzgurke (ca. 40 g)
½ Bund Petersilie
½ Bund Schnittlauch
½ Bund Dill
100 g Salatcreme
150 g Joghurt (1,5 % Fett)
1 TL mittelscharfer Senf
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Eierstecher, 1 kleiner Topf, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 eventuell Eierschneider, 1 Teesieb, 1 Schüssel, 1 Teelöffel, 1 großes Messer

Zubereitungsschritte

Remoulade – smarter Zubereitung Schritt 1
1
Das Ei anstechen und in einem kleinen Topf mit Wasser bedeckt in 10 Minuten hartkochen. Unter fließendem kaltem Wasser abschrecken, in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und etwa 10 Minuten abkühlen lassen.
Remoulade – smarter Zubereitung Schritt 2
2
Inzwischen Schalotte schälen und fein würfeln. In ein Teesieb geben, kurz mit kochendem Wasser überbrühen und abtropfen lassen.
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Remoulade – smarter Zubereitung Schritt 3
3
Gewürzgurke sehr fein würfeln. Petersilie, Schnittlauch und Dill waschen und trockenschütteln.
Remoulade – smarter Zubereitung Schritt 4
4
Schnittlauch in Röllchen schneiden. Petersilienblätter bzw. Dillfähnchen abzupfen und mit einem großen Messer fein hacken.
Remoulade – smarter Zubereitung Schritt 5
5
In einer Schüssel Salatcreme, Joghurt und Senf verrühren. Schalotten, Kräuter und Gurkenwürfel unterheben.
Remoulade – smarter Zubereitung Schritt 6
6
Das Ei pellen und sehr klein würfeln. Dafür das Ei zunächst in Scheiben schneiden. Dann das Ei drehen und längs in Scheiben schneiden. Zum Schluss das Ei so drehen, dass der letzte Schnitt die Eistreifen in Würfel teilt. (Das funktioniert auch sehr gut mit einem Eierschneider.)
Remoulade – smarter Zubereitung Schritt 7
7
Eiwürfel vorsichtig unter die Remoulade heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Durch das Überbrühen wird die Schalotte leichter verdaulich, bleibt aber knackig.

Letzter KommentarAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wir empfehlen, die Remoulade immer wieder frisch zu machen und höchstens 1-2 Tage im Kühlschrank aufzubewahren.

Top-Deals des Tages

efluky Seitenbürsten Staubsauger-Zubehör-Sets Mit Schraube für iRobot Roomba Serie 500 600 700 800 900 - 500 505 510 520 521 530 531 532 533 534 535 536 540 545 550 552 555 560 561 562 563 564 565 570 580 581 585 587 589 595 600 605 610 615 616 620 621 625 630 631 632 639 650 651 660 670 680 681 700 720 750 760 765 770 772 772e 774 775 776 776 776p 780 782 782e 785 786 786p 800 850 860 865 866 870 871 875 876 880 886 890 - eine Reihe von 12
VON AMAZON
6,60 €
Läuft ab in:
be fancy! 2 Premium Handtuchhalter - selbstklebend - Handtuchhaken, Geschirrtuchhalter - ohne Bohren, 7,5 cm x 5 cm x 2 cm im Set
VON AMAZON
10,15 €
Läuft ab in:
PROCAVE wasserundurchlässige Matratzenauflage | Matratzenschoner wasserdicht
VON AMAZON
24,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages