0
Drucken
0

Rinderschmorbraten

Rinderschmorbraten
1 h 30 min
Zubereitung
2 d. 1 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Suppengrün putzen, waschen und klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln.
2
Rindfleisch, Suppengrün, Zwiebeln, Knoblauch, Rosmarin und Pfefferkörner in einen Gefrierbeutel geben, Rotwein eingiessen, gut verschließen und 1-2 Tage zum Marinieren in den Kühlschrank legen, den Beutel ab und zu wenden.
3
Das Fleisch aus der Marinade nehmen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Tomaten waschen und kleinschneiden. Öl in einem Schmortopf erhitzen. Das Fleisch darin ringsum anbraten. Marinade durchsieben. Die Gemüsemischung und Tomaten zum Fleisch geben und mit anschmoren. Mit dem Rotweins ablöschen. Zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren lassen.
4
Fleisch herausnehmen und warm stellen. Die Sauce durch ein Sieb passieren, Sahne angießen und aufkochen. Saucenbinder einstreuen und binden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Zum Servieren das Fleisch aufschneiden und mit der Sauce und dem Salzkartoffeln anrichten. Dazu passt ein grüner Salat.

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages