Röstbrot mit Ei und Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Röstbrot mit Ei und Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
196
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien196 kcal(9 %)
Protein6 g(6 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K16,3 μg(27 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium190 mg(5 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
2 EL
4 Scheiben
Weißbrot z. B. Baguette
1
hartgekochte Ei
Petersilie zum Verzieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißbrotOlivenölPaprikaschoteKnoblauchzeheSalzEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Paprika waschen, putzen und in Spalten schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. In Olivenöl andünsten, Paprika zugeben und kurz mitdünsten. Das Brot im Toaster rösten.

2.
Das Ei pellen, in Eigelb und Eiweiß zerlegen. Das Eiweiß hacken. Die Paprikaspalten auf den Broten anrichten, dabei etwas vom Öl aus der Pfanne auf den Broten verteilen. Mit dem gehackten Eiweiß bestreuen. Das Eigelb darüber reiben oder zerbröseln und auf den Broten verteilen. Die Brote salzen und mit Petersilie garniert servieren.