Röstbrot mit Thunfisch

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Röstbrot mit Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
477
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien477 kcal(23 %)
Protein21 g(21 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K11,5 μg(19 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C62 mg(65 %)
Kalium441 mg(11 %)
Calcium145 mg(15 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure110 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Scheiben Weißbrot
4 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Außerdem
200 g Thunfisch
3 Gewürzgurken
1 gelbe Paprikaschote
1 Chilischote
1 Knoblauchzehe
2 EL Essig
6 Blätter Basilikum
2 EL geraspelter Parmesan

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 200°C vorheizen.

2.

Die Brotscheiben auf einem Ofenrost geben und im Ofen ca. 3-5 Minuten backen. Das Öl in eine Schüssel geben, den Knoblauch dazu pressen, vermischen und auf die gebackenen Brote träufeln. Den Thunfisch abtropfen und kleiner zupfen. Die Essiggurken in kleine Würfel schneiden, zum Thunfisch geben. Die Paprika waschen, halbieren und die Innenhäute und Kerne entfernen, in kleine Würfel schneiden. Die Chili halbieren, entkernen, in feinen Streifen schneiden und mit dem Paprika unter den Thunfisch geben. Mit Essig abschmecken. Auf die Brote streichen. Den Basilikum in feine Streifen schneiden und darüber streuen. Mit Parmesan bestreut servieren.