Rote Beten-Salat mit Schnittlauch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote Beten-Salat mit Schnittlauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
221
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien221 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K23,7 μg(40 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure172 μg(57 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium909 mg(23 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
kleine Rote Bete
1
1 Stück
frischer Ingwer (5 cm)
1 Stück
½
60 g
400 ml
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Rote Bete waschen, putzen und in Salzwasser ca. 30 Minuten bissfest garen. Die Chilischoten waschen, entkernen und andrücken. Ingwer und Meerrettich schälen. Alles zusammen mit der Zimtstange, Zucker, etwas Salz und Essig in ca. 500 ml Wasser etwa 5 Minuten kochen lassen.
2.
Gegarte rote Beten noch heiß schälen und in heiß ausgespülte Gläser füllen.
3.
Mit dem kochend heißen Sud bedecken. Die Gläser verschließen und mindestens 3 Tage durchziehen lassen.
4.
Zum Servieren aus dem Sud nehmen, mit etwas Öl beträufeln und mit Schnittlauch garniert servieren.