Rote-Bete-Zwiebel-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote-Bete-Zwiebel-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
186
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien186 kcal(9 %)
Protein3 g(3 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K21,5 μg(36 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure129 μg(43 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium669 mg(17 %)
Calcium34 mg(3 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Rote Bete
Salz
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Koriandersamen
2 rote Zwiebeln
5 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
75 ml Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle
Koriandergrün zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Die Rote Bete waschen und in Salzwasser mit dem Kreuzkümmel und Koriandersamen ca. 40 Minuten gar köcheln lassen. Abgießen, schälen und abkühlen lassen.

2.

Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. In 1 EL heißem Öl glasig anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und fast vollständig einköcheln lassen. Von der Hitze nehmen.

3.

Die Rote Bete würfeln. Die Zwiebeln, den Zitronensaft, Zucker und das restliche Öl untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Koriandergrün garniert servieren.