Rüben-Carpaccio mit Fisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rüben-Carpaccio mit Fisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
189
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien189 kcal(9 %)
Protein12 g(12 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D10 μg(50 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K19,6 μg(33 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium574 mg(14 %)
Calcium27 mg(3 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure178 mg
Cholesterin30 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Rote Bete
4 EL Rotweinessig
1 TL Kümmel
4 EL Balsamessig
4 EL Sonnenblumenöl
Salz
1 Prise Zucker
Pfeffer
200 g Räucheraal küchenfertig ohne Haut
2 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitungsschritte

1.
Die Rote Bete waschen und in Wasser mit dem Rotweinessig und dem Kümmel ca. 40 Minuten gar kochen. Anschließend abschrecken, schälen und lauwarm abkühlen lassen.
2.
Den Balsamico mit dem Öl verrühren und mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. Die Rote Bete in feine Scheiben hobeln und mit dem Dressing locker vermengen. Etwa 10 Minuten ziehen lassen.
3.
Den Aal in Streifen schneiden.
4.
Die Rote Bete auf Tellern anrichten und darauf den Aal setzen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.