Salat mit Avocado und Flusskrebsen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Avocado und Flusskrebsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
191
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien191 kcal(9 %)
Protein11 g(11 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K42,7 μg(71 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium758 mg(19 %)
Calcium101 mg(10 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure56 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt11 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
½
½
250 g
1
reife Avocado
4 EL
60 g
kandierter, gehackter Ingwer
100 g
2 EL
1 Prise
2 TL
körniger Senf
Pfeffer aus der Mühle
200 g
Flusskrebsfleisch küchenfertig, gegart und ausgelöst
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Frisée- und Batavia-Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke teilen. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und vierteln.
2.
Die Avocado halbieren, den Kern herausdrehen, das Fruchtfleisch vorsichtig aus der Schale drücken, in feine Spalten schneiden und mit 1 EL Limettensaft beträufeln.
3.
Für das Dressing den Ingwer, Joghurt, Crème fraîche, Zucker, Senf und 3 EL Limettensaft verrühren, salzen und pfeffern.
4.
Die Blattsalate mit den Erdbeeren, Avocado und Flusskrebse mischen. Auf Tellern anrichten und das Dressing dazu reichen. Sofort servieren.