Salat mit Hähnchenstreifen und Ananas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Hähnchenstreifen und Ananas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
416
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien416 kcal(20 %)
Protein50 g(51 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,2 mg(85 %)
Vitamin K91,8 μg(153 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin31,5 mg(263 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure99 μg(33 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C93 mg(98 %)
Kalium1.060 mg(27 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure410 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 kleine Hähnchenbrustfilets
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Öl
250 g Ananasfruchtfleisch
1 Apfel
2 EL Zitronensaft
1 rote Paprikaschote
200 g grüne Schnippelbohnen
200 g gemischte Blattsalat (Kopfsalat, Frisee... )
2 EL Weißweinessig
3 EL Sonnenblumenöl
1 Prise Zucker
½ TL Senf
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Ananasfruchtfleisch würfeln. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weissen Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden.
2.
Bohnen waschen und schräg in ca. 3 - 4 cm lange Stücke schneiden.
3.
Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 8 Min. garen, abgiessen, abschrecken und abtropfen lassen. Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
4.
Salate waschen, putzen, verlesen, trockenschleudern und etwas kleinzupfen.
5.
Hähnchenfleisch in heissem Öl rundum ca. 4 Min. braten, Paprika zugeben und weitere 2 Min. braten, dann Ananas, Apfel und Bohnen zugeben und alles noch 2 - 3 Min. unter gelegentlichem Rühren braten, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Essig, Senf, Zucker, etwas Salz und Pfeffer verrühren, das Öl unterschlagen, abschmecken und mit den Salaten mischen. Salat auf Teller anrichten und die Hähnchenpfanne darüber verteilen.