Panierte Hähnchenstreifen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Panierte Hähnchenstreifen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
523
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien523 kcal(25 %)
Protein55 g(56 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin32,4 mg(270 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin11,2 μg(25 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium683 mg(17 %)
Calcium58 mg(6 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren7,4 g
Harnsäure403 mg
Cholesterin179 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
100 g Mehl
1 großes Ei
150 g Semmelbrösel
Fett für die Friteuse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Ketchup
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HähnchenbrustfiletEiSalzPfefferKetchup
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchen waschen, trockentupfen, in mundgerechte Stücke schneiden. Salzen, pfeffern, in Mehl wenden, im verquirltem Ei wenden, dann in den Semmelbröseln. Gut andrücken und im heißen Fett in der Friteuse portionsweise goldgelb backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2.
Chicken Tenders mit Ketchup anrichten.