print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Salat mit Lamm, Paprika, Zwiebeln und Gurken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Lamm, Paprika, Zwiebeln und Gurken
Health Score:
Health Score
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
513
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien513 kcal(24 %)
Protein38,33 g(39 %)
Fett35,08 g(30 %)
Kohlenhydrate12,04 g(8 %)
zugesetzter Zucker1,05 g(4 %)
Ballaststoffe2,03 g(7 %)
Vitamin A29,99 mg(3.749 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,51 mg(4 %)
Vitamin B₁0,21 mg(21 %)
Vitamin B₂0,43 mg(39 %)
Niacin16,07 mg(134 %)
Vitamin B₆0,43 mg(31 %)
Folsäure55,84 μg(19 %)
Pantothensäure1,38 mg(23 %)
Biotin4,99 μg(11 %)
Vitamin B₁₂4,11 μg(137 %)
Vitamin C52,72 mg(55 %)
Kalium656,51 mg(16 %)
Calcium58,13 mg(6 %)
Magnesium56,98 mg(19 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod1,34 μg(1 %)
Zink10,01 mg(125 %)
gesättigte Fettsäuren8,91 g
Cholesterin130,5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
600 g
Lammfleisch küchenfertig (z. B. Schulter mit Fettauflage)
Pfeffer aus der Mühle
5 EL
1
2
1
rote Zwiebel
4 EL
1 Prise

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 120°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In 1-2 EL heißem Öl von allen Seiten braun anbraten, aus der Pfanne nehmen und auf dem Gitter im Ofen (Fettpfanne darunter) ca. 1,5 Stunden garen.
3.
Die Gurke waschen, die Enden abschneiden, quer halbieren und längs in feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen, mit dem Sparschäler schälen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
4.
Den Essig mit dem restlichen Öl, Salz, Pfeffer, Chili und Zucker verrühren.
5.
Das Lamm aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und in dünne Scheiben geschnitten mit der Gurke, den Paprikastreifen und den Zwiebeln auf Tellern anrichten.
6.
Mit dem Dressing beträufeln und sofort servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar