Salat mit Penne, Spinat und Hähnchenbrust

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Penne, Spinat und Hähnchenbrust
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
755
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert755 kcal(36 %)
Protein54 g(55 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K137,3 μg(229 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin28,8 mg(240 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure163 μg(54 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin12,5 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C139 mg(146 %)
Kalium1.039 mg(26 %)
Calcium232 mg(23 %)
Magnesium138 mg(46 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure374 mg
Cholesterin101 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PenneBlattspinatOlivenölParmesanRapsölZucker

Zutaten

für
4
Zutaten
2
400 g
100 g
200 g
weiße Bohnen aus der Dose
4 EL
weißer Balsamessig
1 TL
60 ml
Pfeffer aus der Mühle
3
2 EL
40 g
grob geriebener Parmesan
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf "Grillen" vorheizen. Die Paprika waschen, halbieren, putzen und in breite Streifen schneiden. Mit der Haut nach oben auf einem Backblech verteilen und im Ofen unter dem Grill erhitzen, bis die Paprikahaut sich schwarz verfärbt. Unter einem feuchten Küchentuch abkühlen lassen und dann die Paprikahaut abziehen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
2.
In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen. Danach abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Den Spinat waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Nudeln, Bohnen und Paprika mit Essig, Zucker und Öl vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 20 Minuten ziehen lassen.
3.
In dieser Zeit die Hähnchenbrustfilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Fleisch seitlich und waagerecht tief einschneiden und zu Schnitzeln auseinanderklappen. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenschnitzel darin von beiden Seiten je ca. 4-5 Minuten im Rapsöl in einer Pfanne braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Während die Hähnchenschnitzel braten, den Spinat unter den Salat heben und weitere 5 Minuten ziehen lassen. Den Nudelsalat auf Tellern anrichten. Das Fleisch in Streifen schneiden und auf die Salate betten. Mit dem Parmesan bestreuen und sofort servieren.
Zubereitungstipps im Video