Salat von Roter Bete

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat von Roter Bete
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Bund junge Rote Bete mit Grün
2 Zwiebeln blau
80 g Walnüsse
50 ml Rotweinessig mild
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Minze nach Belieben
Liebstöckel nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Rote BeteWalnussOlivenölZwiebelSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Rote Beete waschen, die Blätter abschneiden, die jungen, zarten Blätter zur Seiite legen. Die Knollen in kochendem Salzwasser ca. 15 Min. garen, anschließend die Haut abziehen und gegebenenfalls (je nach große) halbieren oder vierteln. Die Warmen rote Beete mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Ringe schneiden, 2 Min. blanchieren, abgießen und zu den Knollen geben. Den Salat 30 Min. ziehen lassen. In der Zwischenzeit die feinen Rote-Beete-Blätter sowie die Kräuter waschen, trocken schütteln und gegebenenfalls etwas kleiner zupfen. Die Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Die Kräuter zusammen mit den Nüssen und dem Öl unter den Salat mischen, abschmecken, in Schälchen anrichten und mit frischen Brot servieren.